Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 3 Tage Alm-Training

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge

    3 Tage Alm-Training

    Grüß Euch!

    Waren kurzfristig 3 Tage auf der Mühlviertler Alm. Eigentlich sollte es nur ein "Höhentraining" für unsere 7tages Kutschentour werden, die nächstes WE beginnt.
    Aber wie immer war es mehr, die Alm ist und bleibt einmalig. Alle Tage sind wir durch die wunderbare Landschaft gewandert, haben in phantastischen Lokalen Mittag gemacht, nette Leute wieder getroffen und neue kennen gelernt und auf unserer Lieblingsstation (Heimelsteiner) genächtigt.
    Durch die 850 Höhenmeter scheint es auch für die Pferdekondi noch etwas gebracht zu haben. So haben wir nicht nur schöne Eindrücke mit nach Hause gebracht, sondern auch unsere Lieblinge auf die kommende Flachlandtour vorbereitet.

    LG gerald

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Alpentrekker
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    297
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 40 Danke für 13 Beiträge

    Höhentraining

    Hallo Gerald
    hört sich an als ob man dort mal vorbeikommen müsste.
    Bin jetzt für 3 Wochen unterwegs. Melde mich dannach wieder mit Bericht und Fotos.
    Herzlichen Gruss
    Alpentrekker

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2009
    Beiträge
    509
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    5
    Erhielt 81 Danke für 28 Beiträge
    Servus Gerald!

    Hattet Ihr gar keinen Regen? Bei uns hat´s von Freitag auf Samstag wahnsinnig viel geregnet. Am Samstag konnte man die steinharten Schotterstraßen reiten - sie waren plastisch weich - !
    Welche Hufschuhe habt Ihr diesmal benützt?

    Liebe Grüße
    Greta

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Servus!

    Regen gabs nur nachts, tagsüber sind wir zwar auf aufgeweichten Wegen unterwegs gewesen, aber Regen hat uns nicht erwischt. Ja, ja, wenn Englein reisen.....

    Angezogen hatten wir die 3 Tage die Trails. Bei dem Boden sind die echt ein Hit. Mit deren Profil gibt es kein rutschen. Und wie ich schon in einem anderen Beitrag schrieb, unsere Pferde haben auch bei längerer Nutzung der Trails keine Druck- oder Scheuerstellen.

    LG gerald

Ähnliche Themen

  1. Hallo aus dem Süden Österreichs :-D
    Von Kerstin im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 19:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Pferdeverzeichnis