Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hallo aus der ungarischen Puszta

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    4
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Hallo aus der ungarischen Puszta

    Servus, wie man auch hier in meiner Wahlheimat Ungarn zu sagen pflegt. Ich bin neu hier und freue mich auf regen Austausch. Wir haben vor eingigen Jahren den Schritt gewagt und sind mit Pferden, Ponys und Hunden in die Puszta ausgewandert. Wir fühlen uns hier sehr wohl und genießen vor allem das herrliche Reitgelände mit den endlosen Sandwegen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Servus und Willkommen!

    Ungarn ist super, war schon oft mit meinen Pferden dort, Hortobagy, Bakonywald, Roccapuszta,....
    Wo genau bist du denn?

    Grüße

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    4
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo, schön, einen Ungarnfreund hier zu finden! Wir sind in der Kiskunság-Puszta, etwa 10 Kilometer südlich von Kecskemét, wir leben auf einer Tanya = Einzelgehöft mit sehr lieben Nachbarn. Rehe, Fasane, Hasen... heute war der erste Storch hier! Und das Ausreitgelände ist einfach ein Traum, vor allem, wenn man, wie wir, aus dem dichtbesiedelten Raum Frankfurt kommt. Am Anfang war´s richtig seltsam, stundenlang durch den Wald zu reiten und keiner Menschenseele zu begegnen, lach. Hortobagy und Bakony kenn ich natürlich auch, Roccapuszta sagt mir jetzt nichts, aber man kann ja auch nicht alles kennen, grins. Von wo aus startest du, wenn du mit deinen Pferden nach Ungarn fährst? LG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Servus!

    Wir waren immer auf Reiterhöfen und haben Tagestouren gemacht. 2x mit Kutsche und 3x reitend. Da wir aus der Nähe von Wien kommen, ists ja nicht so weit in den Westen von U, wobei Hortobagy war schon etwas weiter.
    Wir (meine Frau und ich) sind immer auf der Suche nach netten Stationen in West-U, also falls ihr da etwas wisst, bitte her damit.

    Hier noch ein Foto von der Roccapuszta, wo wir mit einem befreundeten Ehepaar noch einspännig unterwegs waren.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    4
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ja, das Foto ist Ungarn pur! Also, ich hab das jetzt so verstanden, dass ihr mit den eigenen Pferden dorthingefahren seid? Da ist ja auch mal ne tolle Idee! Leider hab ich keine Tipps in Westungarn, aber von Wien nach Kecskemét sind es so etwa 5 Stunden, und hier in der Gegend kann ich dir einiges nennen. Falls es euch nicht zu weit ist...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Servus!

    Ja, immer mit den eigenen Pferden. Und danke ja, wenn wir wieder einmal U machen, dann wären 5 Hängerstunden für die Pferde kein Problem. Werde mich bei Bedarf hier melden. Wo ist denn diese Gegend? Bin zu faul um die Karte zu befragen.

    LG

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    4
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Servus, ist ganz leicht zu finden, bei Budapest in Richtung Süden abschwenken, von Budapest sind es rund 90 Kilometer. Meldet Euch, wenn ihr wieder mal Lust auf Ungarn habt! Wir würden uns freuen! LG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von KlaK
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    101
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    6
    Erhielt 40 Danke für 10 Beiträge
    Hallo Pusztakind,

    Herzlich willkommen aus dem Münchner Südwesten.
    Puh, das ist ja schon Jahrzehnte her dass ich das letzte Mal in Ungarn war aber bei Kecskemét kamen mir sofort wieder Bilder von tollen Jugendstilgebäuden und eine ewig lange Eistheke von Tante ... vor Augen. Die Jungs wollten von der Eistheke gar nicht mehr weg

    Grüße
    Klaus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Pferdeverzeichnis