Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ich habs mir leicht gemacht

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge

    Ich habs mir leicht gemacht

    Grüß Euch!

    Ich habe mir ein neues 2 spänner Geschirr anfertigen lassen!

    Habe mich für ein Sieltec (Das starke synthetische Leichtgeschirr - Sieltec-Geschirr) entschieden, das sieht zwar sehr "ungewöhnlich" aus, aber für meine Zwecke, dem Wanderfahren, ist es perfekt.
    Es ist absolut unverwüstlich, ganz leicht zu reinigen, selbst unterwegs kann ich es einfach im nächsten Bach abspülen und es hat gerade mal 2 kg (!!!), ich meine beide zusammen und das bei einer Bruchlast von ettlichen Tonnen!
    Kopfstück und Fahrleinen bleiben aber in Leder.

    Man liest ja sehr viel im Net darüber, aber die negativen Meldungen sind meist von Leuten, welche es noch nie probiert haben. Besitzer schreiben fast ausschließlich possitiv.

    Diese Wochenende werden wir es zum ersten Mal testen. Angelegt haben wir es schon und es sitzt perfekt.
    Wenn es sich beim fahren so gut macht, wie ich vermute, dann werden wir es für unsere 1 wöchige Tour in 3 Wochen gleich verwenden.
    Was wird das für eine Erleichterung werden! Keine 20 kg mehr schleppen, kein ölen, kein putzen, nur fahren, fahren, fahren......

    LG gerald

  2. #2
    Benutzer Avatar von cooksonia
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    49
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Supergut! Dann musst du gleich berichten, wie es sich im Alltag verhält.
    Ich werde wohl über kurz oder lang auch ein neues Geschirr für mein Pony haben müssen...

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    51
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hi,
    ein 1/2 Zweispänner-Sieltec habe ich auch noch "in der Schublade" ! Damals hatte eine Freundin ihren Traber im selben Stall und uns kam die Idee unsere beiden Pferdchen ab und zu zweispännig vor Ihrer Kutsche laufen zu lassen. Für "ab und zu" war uns aber Leder zu teuer, also haben wir uns für Sieltec entschieden und diese Entscheidung nicht bereut. Die Vorteile sind oben schon beschrieben, ich kann sie nur bestätigen.
    Ralf
    Schützenswerte Hirne werden durch einen Helm geschützt !

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Grüß Euch!

    Die erste sieltec-Ausfahrt wurde gestern erfolgreich beendet.

    Das anpassen war zwar ein Gefummel, mit Leder und Schnallen geht das schneller, aber mit der Zeit bekommt man es hin und man muß es ja auch nur 1x machen.

    Einspanne geht wie mit Leder.

    Beim fahren aber war das Ganze super.
    Sehr weich, also scheinen Druckstellen unmöglich, und trotzdem sitzt es auch bei heftiger Bewegung einwandfrei. Abgesehen vom Brustblatt (aber da will man es ja), sind die Auflagen so klein, daß unsere Tiere deutlich weniger Schwitzflächen hatten, als bei breiten Lederriemen. Und 20kg weniger tragen müssen, ist für die Pferde sicher auch kein Nachteil.

    Das säubern nach der 2 stündigen Ausfahrt, war dann ein Genuß. Wasserkübel anfüllen, 2x Geschirr eintauchen und auf dem Weg zur Trockenleine, war das sieltec bereits abgetropft und trocken!

    Na wenn das nicht unsere Wanderfahrten deutlich erleichtert,dann weis ich auch nicht!!!!

    Wenn heute und morgen die Fahrten ebenso problemlos ablaufen, dann verkaufe ich sofort meine "öligen Leder-Gewichte"

    LG gerald

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Update!

    Gestern 3 Stunden und heute eine Tagestour mit dem sieltec.

    Je länger ich damit umgehe, desto begeisterter bin ich von dieser Konstruktion. Schön ist es zwar noch immer nicht, aber es ist so genial, daß mir das mittler Weile egal ist.

    LG gerald

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Barfuss
    Registriert seit
    02.12.2009
    Beiträge
    158
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Grias di
    ja des kon i ma scho denken das es a super erleichterung ist, gerade wenn man soviel fährt.
    meinem nachbarn darf i des aber ned sagen, der ist nämlich sattler)

Ähnliche Themen

  1. Tourenplanung für 2012
    Von gerald im Forum SmallTalk
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 17:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Pferdeverzeichnis