Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Pferd hinkt

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge

    Pferd hinkt

    Grüß Euch!

    Wollten gerade das herrliche Wetter nützen, da hinkt das neue Pferd meiner Frau rechts vorne etwas. Ich denke, das es nichts ernstes ist, wird sich wohl auf der Koppel vertreten haben. Zu erkennen oder erfühlen ist jedenfalls gar nichts. Habe das ganze Pferd genau untersucht.
    Lassen es jedenfalls stehen. Mal sehen, wie es morgen ist.

    Jetzt sitze ich im Garten und frage mich, W A S machen die Leute den ganzen freien Tag, wenn sie kein Pferd haben??????????

    LG gerald

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wolfman
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    383
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 51 Danke für 3 Beiträge
    Ich denke sie sitzen im Garten und fragen sich was sie den ganzen freien Tag machen können so ganz ohne Pferd .
    Ich hoffe Deinem Pferd gehts bald wieder besser.

    Gruß Ben

    PS. Grill anschmeißen und ein paar Bierchen in den Schädel leeren und schon siehts wieder besser aus

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Also die Idee mit den Bierchen gefällt mir schon mal sehr gut.............

    Danke Ben

    LG gerald

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Molly
    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    116
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    gute Besserung ans Pferd!

    Bei uns regnets heute in Strömen, außerdem war heute morgen der TA zum Impfen da.... da stellte sich mir ebenfalls die Frage, was machen... hab mich entschlossen mit der Nähmaschiene zu kämpfen war nicht ganz einfach, dafür hab ich jetzt eine prima neue Satteldecke, die groß genug ist um die Packtaschen mit abzudecken... aber es war ein echter KAMPF!

    Nun bin ich gespannt ob sie sich bewährt...



    Grüße Molly

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Nähen scheint mir zwar etwas produktiver, aber trotzdem ist mir Bens Tipp der Freizeitgestaltung etwas lieber............

    LG gerald

  6. #6
    Administrator Avatar von dusty
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    895
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 140 Danke für 18 Beiträge
    Leidensgenosse, das mit dem Bier ist ist nicht die Lösung - aber ein guter Anfang.
    Meiner lahmt jetzt seit Wochen. Hat ein Hämatom von einem Schlag und der war wohl saftig. Kann erst jetzt langsam wieder anfangen ihn vorsichtig zu reiten. Dadurch ist mein Osterausflug ja auch ausgefallen. Werd scho wern sagt Frau Kern.

  7. #7
    Benutzer Avatar von dundee
    Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    41
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Noch ein Leidensgenosse...

    Meine Stute ,18, steht seit einem Jahr... Fesselträger... und hat sich gerade Verlängerung geholt...

    Habe, auch deshalb, vor 6 Wochen einen Criollowallach (7) angeschafft und der steht seit vorgestern in der Uniklinik wegen Kolik (zum Glück ganz knapp am Messer vorbeigeschrappt...)

    Da hilft nur Bier... und zwar viel...

    Hoffe allen Pferden gehts besser...
    Schönen Tag Freunde

    lg joe
    ---- Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht ----

  8. #8
    Administrator Avatar von dusty
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    895
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 140 Danke für 18 Beiträge
    .....sehe ein, unter diesen Umständen hilft nur Bier, Bier, Bier

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Na dann wünsche ich euren Pferden alles Gute (und euch genug Bier)!

    Unsere geht heute schon wieder fast normal.

    Werden sie noch bis nächsten Freitag auf der Koppel stehen lassen, dann wird weiter auftrainiert, denn wir fahren ende Mai auf die Mühlviertler Alm auf eine 4 Tagestour.

    LG gerald

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wolfman
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    383
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 51 Danke für 3 Beiträge
    Tja, da hab ich ja leider nur gutes zu vermelden. Alle Pferde wohlauf, die neue Kutsche heute von zu Hause in den Stall gefahren und danach noch ein kleiner Ausritt mit den beiden Jünglingen absolviert. Und danach die erste Kiste Bier für dieses Jahr im Stall gebunkert und angebrochen (nur zur Vorsorge natürlich).

    Gruß Ben

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Pferdeverzeichnis