Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Tritt

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge

    Tritt

    Grüß Euch!

    Gestern hat mein Mädel offenbar einen Tritt am Hinterbein abbekommen. Einen Tag vor unserem Wanderreiturlaub ist das sehr blöd. Glücklicher Weise zeigt sie keine Behinderung.

    Der Bereich zwischen Sprung- und Karpalgelenk ist ordentlich geschwollen und man sieht 2 offene Stellen, vermutlich von Stollen. Bei Bewegung geht der angelaufene Bereich komplett zurück, nur der Dippel bei den offenen Stellen bleibt.
    Das läßt mich vermuten, das Bewegung nicht schlecht ist, zumal sie auch nach der Beanspruchung nichts zeigt.

    Reibe das Bein mit Essig ein und massiere sie mit einem Wasserstrahl. Was anderes möchte ich wegen der offenen Stellen noch nicht drauf geben.

    Ein blöder Zufall, so knapp vor dem Urlaub. 16 Jahre war jetzt nichts und dann das!

    LG gerald

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wolfman
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    383
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 51 Danke für 3 Beiträge
    Echt schade. Aber wenn die Schwellung bei Bewegung zurückgeht, dann ist das schon mal ein gutes Zeichen. Als wir noch die Pferde eingestellt hatten, da haben solche Aktionen uns so manchen Wanderritt versaut. Da zwischen Sprung- und Karpalgelenk keine Muskeln sind, denke ich das nur das Hautgewebe so anschwillt, was eigentlich kein Problem darstellt. Hätte der Knochen was würde sie denke ich lahmen.

    Gruß Ben

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Servus Ben!

    Genau so denke ich auch. Gute Durchblutung durch Bewegung sollte eigentlich hilfreich sein.
    Meinen lange ersehnten Urlaub werde ich deßwegen nicht absagen. Sollte sie wieder erwarten doch noch etwas zeigen, dann kann ich ja kleinere Tagestouren machen, bzw sogar einen Tag pausieren. Aber was sollte nach 3 Tagen noch schlimmer werden, m.E. wirds nur besser.

    Morgen früh gehts jedenfalls los!!!!!!!!!!

    LG gerald

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wolfman
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    383
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 51 Danke für 3 Beiträge
    Dann wünsch ich Euch viel Spaß und das Ihr gesund wiederkommt.

    Gruß Ben

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Pferdeverzeichnis