Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hallo

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    2
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Hallo

    Hallo,

    ich bin auch neu hier. Ich komme aus Dülmen und habe mir im kommenden Jahr den Alpenritt zu Pfingsten vorgenommen. Hat hier jemand schon einmal daran teilgenommen?

    LG Martina

  2. #2
    Administrator Avatar von dusty
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    895
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 140 Danke für 18 Beiträge
    Hallo Tina, schön das du zu uns gefunden hast.
    Die meisten Leute hier, würden an dem von dir genannten Ritt nicht teilnehmen. Massen von Leuten und Pferden, bei mach einem man, dem Anschein nach, nicht sicher sein kann, ob er die erste Etappe überhaupt schafft.
    Etwas tiefer, bei Urlaubsplanung, macht velcro einen Aufruf für die Alpenüberquerung. Tausch dich doch mal mit ihr aus.
    LG
    dusty
    Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat.
    (Voltaire)

  3. #3
    Drolveinveree
    Gast

    wczasy nad morzem

    Allowable day! I've recently establish an without equal search workings – wczasy nad morzemP.S. Yahoo – the mainly shooting blend dauntlessness be initiate! Google: nothing was categorically off of the window… Bye to dick!

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    2
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Hallo

    In diesem Jahr gibt es wohl ein neues Team und eine Begrenzung auf 35 Reiter. Weißt Du näheres zu dem Ritt?

    LG

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von KlaK
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    101
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    6
    Erhielt 40 Danke für 10 Beiträge
    Hallo Tina,
    habe es gerade auch mal nachgelesen. Stimmt seit diesem Jahr stehen da keine mind. 20 Teilnehmer, dafür max. 35. Finde ich auch vernünftig. Glaube das ist weil ein Wanderreitführer nicht mehr mitreitet.

    Wenn Dir das zu viele sind, vielleicht zwei Alternativen, die eine ähnliche Route gehen, aber mit max. 10 Pferden:
    trekkingreiten (ist aber so wie das verstanden habe für nächstes Jahr schon ausgebucht, kann aber noch mal nachfragen)
    Reitstall Theistadel

    LG,
    Klaus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Pferdeverzeichnis