Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: hallöle aus hochsauerlandkreis

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    79
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 12 Danke für 2 Beiträge

    hallöle aus hochsauerlandkreis

    hallo zusammen, werde mich nun auch kurz hier vorstellen, eins vorweg, ne tolle seite!! großes lob!
    bin seit etwa 22 jahren mit pferden infiziert, reite im moment einen selbst gezogenen schwarzwälder fuchs, 9 jährig, ein wahrer selbstläufer der sehr guten und ausdauernden schritt geht, wir haben landwirtschaft zuhause und von daher können wir hier im umkreis von 40km jeden weg und pfad ausgiebigst reiten oder auch fahren, das machen wir auch gerne mit der kutsche.zudem haben wir einen holzrückebetrieb und noch ein kaltblut welches auch mit in den wald geht, sowie meiner der das gerade lernt.achja, alt bin ich 35 und habe als schwabe meinen partner im hochsauerlandkreis kennengelernt durch die geminsame liebe zu den tiern und der natur. da ich nun schon länger mich anmelden wollte, leider krank war, hole ich dies nun hier nach. freue mich schon auf diesjährige touren hier im rothaargebierge bei uns.im schwäbischen und im schwarzwald habe ich die letzten jahre einige 2 wochen wanderritte allein unternommen, alle sehr interesant und die leute unterwegs waren sehr gastfreundlich zu uns.auch in der gegend um singen beim bodensee, habe ich einige touren unternommen. bin begeisterter wnaderreiter, am liebsten allein mit meinem pferdle unterwegs, eine größere gruppe durfte ich vor zwei jahren auf einen 3 tages ritt hier im rothaargebirge führen, ist schon was andres mit so vielen leuten, schön wars allemal. sodele, für heute genug geschieben, werde auch mich in den andren themen beteiligen, wenn die arbeit es zwischendurch zuläßt, viele grüße aus hsk, stephanie und wotan

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Servus!

    Willkommen, schön das jetzt noch ein Kaltblut-Fan hier ist.

    LG gerald

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    79
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 12 Danke für 2 Beiträge
    auch hallo, ja kaltblutfan durch und durch, mag da nix andres mehr haben, sind superzuverlässig die feinen!!liebe grüßle stephi.

  4. #4
    Administrator Avatar von dusty
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    895
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 140 Danke für 18 Beiträge
    Ja, dann auch von mir ein herzliches Willkommen, Wotan. Danke für die Blumen - bezüglich unserer Seite. Auf deine Beteiligungen zu vielen Themen freuen wir uns schon.
    Was mich angeht, bin ich kein Kaltblutfan, ich mag lieber unsere Quarter und Paints.
    Aber, wie heisst es so schön, jedem Tierchen sein Plesierchen.
    Wichtig ist nur, was uns vereint - Wanderreiten.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Servus Stephi!

    Ich hatte schon sehr viele verschiedene Pferde. Früher, als ich sie noch bei mir zu Hause hatte, waren es 6-8 Tiere.
    NIE allerdings hatte ich so trittsichere, nervenstarke und leichtfuttrige Pferde, als unsere beiden Norikerstuten.

    Ich habe mir geschworen, daß ich mich nie wieder auf andere Rassen setzen werde, außer ich spezialisiere mich noch auf Galopprennen.

    LG gerald

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    79
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 12 Danke für 2 Beiträge

    dankeschön

    hallo zusammen, kann es nur bestätigen, auch unsre kaltblüter sind sehr trittsicher und passen auf wo sie hinlatschen..denke mal es ist gut so das es so viele pferdrassen gibt, da findet jeder was für sein geschmack. komme gerade von ner schneerunde zurück, einfach herrlich waren nur 1.5h unterwegs, ist halt alles voll eis und schnee da heißt es auch aufpassen und kalt ists auch grad..liebe grüßle stephi

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Servus!

    Natürlich hast du Recht, was die verscheidenen Rassen angeht, ich springe nur gleich darauf an, weil ich mich noch genau erinnern kann, wie ich vor 11 Jahren auf die Kaltblüter kam. Da wurde ich noch ordentlich ausgelacht. Heute sind diese Lacher alle still, weil kaum ein anderes Pferd auf Dauer (ich meine etliche Tage) mit meiner Trine konditionell mithalten kann. Alleine schon, weil sie nicht die Nerven haben, Nachts im Wald ordentlich auszuruhen. Da spreche ich noch garnicht von den sehr schwierigen Touren in den Alpen, wo ihre Trittsicherheit unglaublich (und lebenswichtig) ist.

    LG gerald

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von hutzi
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    169
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Hallo Wotan!
    Auch von mir ein herzliches Willkommen!
    Schwarzwälder sehen ja toll aus! Besonders, wenn sie einen schönen langen Behang haben! Ich finde, es sind beeindruckende Tiere!
    Vielleicht, wenn ich mal zu alt und faul für sportliche Reiterei bin, steige ich auch um auf eines dieser süßen vierbeinigen Sofas!
    dass ihr mit den Pferden zum Holzrücken geht finde ich großartig!
    Vielleicht, wenn du mal Zeit findest, kannst du uns ein paar Bilder von Euren liebenswerten Dicken in Aktion zeigen?

    Barayn

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    79
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 12 Danke für 2 Beiträge
    hallo zusammen, war viel los hier bei uns aufm hof.. habn gerade kälbergeburten und daher wenig zeit, wird auch wieder besser..versprochen..wegen bilder kanni mal gucken, han halt keine digicam zum einstellen.. daher bräuchti evtl. jemand der sie einstellen dät..soweit gehts uns allen gut und die pferde sind wohlauf, im moment haben wir wechselndes winter und aprilwetter, daher nur ruhige schrittausritte gemacht werden um die pferde bei laune zu halten.arbeit und kutschefahren stehen dann im frühjahr aufm plan und naturlich auch das weitere training..liebe grüßle stephi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Pferdeverzeichnis