Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Helm-/Hut-KopfKamera

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Petrec
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    22
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Helm-/Hut-KopfKamera

    Hallo ich bin neu und habe schon gleich mal eine Frage. Hat wer von Euch Erfahrungen mit einer „Helm/Hut-/Kopfkamera“? Da mir das aus der Tasche Gefummel u.s.w. mit den normalen Apparaten auf dem Pferd nicht so zusagt, mir hauptsächlich Fotos in den Pausen gelingen und somit die richtig spektakulären Bilder nicht festgehalten werden können, überlege ich so ein Teil anzuschaffen. Aber welche und macht das dann wirklich Sinn oder stelle ich mir das nur so praktisch vor? Was meint Ihr?
    Gruß von Petrec
    Versuche auf das Niveau deines Pferdes heraufzusteigen anstatt es zu dir herabzuzergeln. Ray Hunt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von diala
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    157
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 20 Beiträge
    dann willst du blind "schiessen"? für ganztägigen Videoaufnahmen dürfte ja die Akkuapazitätein grosses Problem sein...Ich habe meine Digi mit einer Halsschnur gesichert in der Brusttasche, oder die eine Kameratasche, die eine Gurtschlaufe hat, in den Chaps eingeschlauft (und die Cam ebenfalls mit Halsschnur gesichert). So habe ich sie eigentlich sehr schnell schussbereit. So könnte ich im Notfall auch allles fallen lassen und beide Hände für's Pferd brauchen. Helmkamera kann ich mir nicht vorstellen, dass das praktischer wäre.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    Servus!

    Erfahrungen habe ich keine, aber bei Pearl (PEARL – Ihr Online Shop für Elektronik, PC- & Büro-Zubehör & MEHR) kann man recht günstige Helmkameras erwerben. Falls du es versuchst, bin ich auf Fotos gespannt!

    LG gerald

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von silberkatze
    Registriert seit
    28.05.2011
    Ort
    Bispingen
    Beiträge
    232
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    2
    Erhielt 28 Danke für 9 Beiträge
    Hallo Petrec,

    ich weiss von einem Wanderreitershop, der eine Brillenkamera verkauft. Da kann man wenigstens sehen, was man filmt. Ich werde mir so ein Teil demnächst anschaffen, kann aber bisher noch nicht mit eigenen Erfahrungen dienen. Allerdings habe ich im Fernsehen einen Film von einem schweizer Paar gesehen, die einen Fahrradtrek durch die Mongolei mit Helmkamera gefilmt haben (Bild und Ton). Das war zwar nicht ganz mit Profiqualität, aber trotzdem sehr interessant.

    LG silberkatze

  5. #5
    Neuer Benutzer Avatar von Petrec
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    22
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Schade, ich dachte es hätte schon jemand Erfahrung damit! Dann bleibt wohl nur ein Selbstversuch.
    So eine Brille finde ich ja spannend!
    Danke für Eure Antworten!
    Versuche auf das Niveau deines Pferdes heraufzusteigen anstatt es zu dir herabzuzergeln. Ray Hunt

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.410
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    1
    Erhielt 317 Danke für 69 Beiträge
    So eine Brillenkammera gibt es bei meinem obigen Link auch. Kostet 49,90!

    LG gerald

  7. #7
    Neuer Benutzer Avatar von Petrec
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    22
    Gallery Count
    0
    Comment Count
    0
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Für mich kommt so eine Brille wohl nicht in Frage, finde ich aber trotzdem spannend!
    Ich werde mich wohl für etwas qualitativ hochwertigeres entscheiden, wasserdicht,2-3h Akkulaufzeit, Fernbedienung e.t.c. so was vieleicht:
    GoPro HD Helmet Hero Set Helmkamera - Extreme Outdoor | Onlineshop für Sportartikel und Sportbekleidung zu Schnäppchenpreisen
    kann man dann auch beim Paddeln,Klettern oder Skifahren gebrauchen...oder beim einfachen Handbetrieb.
    "blind schießen" ist glaube ich nur eine Übungssache und dank Weitwinkel hoffentlich nicht soooo schwer.
    Gruß von Petrec
    Versuche auf das Niveau deines Pferdes heraufzusteigen anstatt es zu dir herabzuzergeln. Ray Hunt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Pferdeverzeichnis